Publikationen

Wissenschaft und Kommunikation

Guske, Anna-Lena & Jacob, Klaus & Hirschnitz-Garbers, Martin & Peuckert, Jan & Schridde, Stefan & Stinner, Sven & Wolff, Franziska & Zahrnt, Dominik & Ziesemer, Florence. (2019), Stories that Change Our World? Narratives of the Sustainable Economy, Sustainability. (Link)

Faber, M., Petersen, Th., Frick, M., Zahrnt, D. (2018), MINE – Mapping the Interplay between Nature and Economy. A digital gateway to the foundations of Ecological Economics. University of Heidelberg, Department of Economics. Discussion Paper Series No. 658. (Link)

Zahrnt, Dominik & Zahrnt, Angelika (2016): Landkarte Suffizienzpolitik – Sehen, gehen, teilen, Ökologisches Wirtschaften 3/2016. (Link)

Leitfäden zu Strategie und Beteiligung

Speil, Karina & Zahrnt, Dominik / IFOK (2015): Integration von Klimabildung in kommunale Klimaschutzkonzepte, Agentur Bildung für Nachhaltige Entwicklung, NRW. (Link)

Bimesdörfer, Kathrin; Richwien, Martina; Schrögel, Philipp; Zahrnt, Dominik (2012): Werkzeugkasten Dialog und Beteiligung. Wirtschaftsministerium NRW. (Link)

Büttner, Hannah; Kneipp, Danuta; Zahrnt, Dominik (2011): Kommunen gehen voran – gehen Sie mit! Ein argumentativer Kompass für kommunale Nachhaltigkeit. Umweltbundesamt. (Link)

Partizipative Politikgestaltung

Banthien, Henning & Zahrnt, Dominik (2013). Stakeholder-Dialoge in der Praxis. In: Georg Schreyögg (Hrsg.): Stakeholder-Dialoge. Zwischen fairem Interessenausgleich und Imagepflege. LIT Verlag Dr. W. Hopf, Berlin, S. 63-79.

Banthien, Henning; Gallmeier, Ute; Zahrnt, Dominik (2013): Stakeholder proaktiv beteiligen. Verantwortung Zukunft – Das Magazin, 4/2013, F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen, S. 18-20. (Link)

Meister, Hans-Peter & Zahrnt, Dominik (2013): Die Weisheit und die Kreativität der Vielen: Infrastrukturprojekte mit Beteiligung und Dialog voranbringen, Kommunikationsmanager 4/2013, F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformation, Frankfurt, S. 72-74.

Banthien, Henning & Zahrnt, Dominik (2012): Der strukturelle Wandel der Politikgestaltung: Bürgerbeteiligung als Querschnittsaufgabe der Zukunft. In: Bündnis90/Die Grünen (Hrsg.), Grüne Stadt der Zukunft. Dokumentation des Metropolenkongresses vom 12. März 2011, Berlin, S. 57-62. (Link)

Kropf, Julia; Prokop, Juliane; Zahrnt, Dominik (2011): Deutscher Arbeitsschutzpreis – eine Auswertung. Mit klugen Konzepten zum Erfolg. DGUV Forum, Fachzeitschrift für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung, 2011/12. S. 18-23. (Link)

Motivation und Globale Gerechtigkeit

Zahrnt, Dominik (2013): The Conditional Feasibility of Global Egalitarian Justice. Res Cogitans, vol. 1, 69-93. (Link)

Zahrnt, Dominik (2012): Singer’s Principle and the ‘Ought-Implies-Can’ Criterion: ‘Are We All Heroes in Waiting’?, Unpublished Working Paper. (Download)

Zahrnt, Dominik (2010): An Enquiry into the Effectivenss and Feasibility of Theories of Global Justice. PhD Thesis. Edinburgh: University of Edinburgh Library. (Link)

Zahrnt, Dominik (2007): Theories of Global Morality and Normative Positions of NGOs – Comparing Pogge and the World Development Movement, Central and Northern England Graduate Conference (CANE), Conference Paper. Newcastle.

Zahrnt, Dominik (2006): Theories of Global Justice and Individual Motivation, Association of Legal and Social Philosophy (ALSP), Conference Paper. Dublin.